Die richtige Pflege für deine Wimpern

1. Vermeide Mascara

Verwende Mascara bevor du die Wimpern anbringst, zusätzliches tuschen der Wimpern, kann die Wimperhärchen beeinträchtigen.

2. Wimpern richtig aufbewahren

Um die Langlebigkeit und Qualität deiner Wimpern zu erhalten, raten wir nach jeder Anwendung Kleberreste sowie Makupreste sorgsam zu entfernen. Tauche deine Wimpern niemals in hochprozentige Make-up-Entferner oder ölhaltige Substanzen. Sie können dadurch Ihre Form, Häärchen und Design verlieren. Bewahre deine Wimpern immer in der mitgelieferten Wimpernbox auf.

3. Behalte die natürliche Form

Deine Wimpern sind nach 25+ Anwendungen langsam kraftlos? Kein Problem, um nochmals die Wimpern richtig aufzufrischen, empfehlen wir diese vor der Anwendung mit der Wimpernzange und leicht auszubürsten, oder eine sanfte Reinigung vorzunehmen.